Du bist nicht angemeldet.

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lancer Evolution Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Beiträge: 2 183

Fahrzeug: Evo X ,AMS

Wohnort: Winterthur

  • Private Nachricht senden

121

Sonntag, 14. Februar 2010, 19:39

Von min 10 LLK von ETS hatte ich nie probleme bei der montage.....! Und beim Evo 9 sowieso garnicht, nächstes mal musst du hald für den 9er einen Wide Tank bestellen der past perfekt ....





Lg arif
WWW.J-SPECPERF.CH

122

Sonntag, 14. Februar 2010, 19:44

Hmmm demfall gehen auch hier die meinungen auseinander.... @Mägu, hattest du die probleme an einem 9ner oder bei einem anderen Modell??

J-SPEC PERF

Händler

Beiträge: 385

Fahrzeug: Fastest Time Attack EVO 10 in Europe

Wohnort: Tessin

  • Private Nachricht senden

123

Sonntag, 14. Februar 2010, 19:58

Die ETS LLK sind perfekt passgenau, bei Montage der 3.5" Version müss man nur 2 x 1cm Distanzscheiben montieren.
Scheiben und Schrauben sind mitgeliefert.

Die Widetank Version ist spezial gemacht für EVO 9 Stossstange.

Die Standard Tank Version für EVO 8.

Wenn man eine Standard Tank auf EVO 9 montiert muss dann ja ein bisschen hinten die Stossstange schneiden.

ETS und AMS Qualitat sind beide sehr gut und vergleichbar.

Bei ETS kann mann mehrere Varianten, Dicke und Farbe wahlen.

PERFORMANCE PARTS - TUNING - INSTALLATIONS - STREET HOMOLOGATIONS

Exclusiv Importeur für RAYS, TEIN, CARBONETIC, AMS, APR PERFORMANCE, TANABE, SSR, TAKATA and more...


124

Sonntag, 14. Februar 2010, 20:16

Besten Dank für die Infos!

Wie siehts mit der montage des AMS aus? Der würde mir mehr interessieren:)

LG

Die ETS LLK sind perfekt passgenau, bei Montage der 3.5" Version müss man nur 2 x 1cm Distanzscheiben montieren.
Scheiben und Schrauben sind mitgeliefert.

Die Widetank Version ist spezial gemacht für EVO 9 Stossstange.

Die Standard Tank Version für EVO 8.

Wenn man eine Standard Tank auf EVO 9 montiert muss dann ja ein bisschen hinten die Stossstange schneiden.

ETS und AMS Qualitat sind beide sehr gut und vergleichbar.

Bei ETS kann mann mehrere Varianten, Dicke und Farbe wahlen.

Mägu

User mit Erfahrung

Beiträge: 262

Fahrzeug: Evo IX

Wohnort: Aargau

  • Private Nachricht senden

125

Sonntag, 14. Februar 2010, 20:23

es war ein wide tank an einem 9er. halterungen und löcher haben nicht gepasst. schlichtweg nicht gepasst.
trotz distanzen und den mitgelieferten schrauben. mit der stossi war kein problem. aber montagsmodelle kanns überall geben.

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

126

Sonntag, 14. Februar 2010, 21:44

Muss man beim AMS LLK nicht die Stossstange zerschneiden? Ist das nur beim 8ter oder auch beim 9ner? Weil sonst die Ladeluftrohre keinen Platz haben?

4G63-Fülle

unregistriert

127

Sonntag, 14. Februar 2010, 21:52

Ingien passt perfeckt!

128

Sonntag, 14. Februar 2010, 21:58

Das ist eben meine Frage...wie der AMS passt....Das der ETS passgenau hab ich jetzt auch erfahren, jedoch intressiert mir mehr der von AMS...oder hat den niemand verbaut? Oder erfahrungen damit? Andere Marken intressieren mich nicht speziell:)

Muss man beim AMS LLK nicht die Stossstange zerschneiden? Ist das nur beim 8ter oder auch beim 9ner? Weil sonst die Ladeluftrohre keinen Platz haben?

Ähnliche Themen

Werbung © CodeDev