Du bist nicht angemeldet.

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lancer Evolution Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Rillo

Newbie

  • »Rillo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: Evo X MR

Wohnort: Dübendorf

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 24. April 2018, 19:25

SST defekt P1831/P1833

Hallo zusammem

Habe letstens schon eim Post wegen dem SST problem gemacht da nur jeder 2. Gang geht.


Also Fehlercodes sind

P1831 MITSUBISHI - Shift Fork Position Sensor 3 System Voltage Hihg Range Out

P1833 MITSUBISHI - Shift Fork Position Sensor 3 System Neutral

Ist in dem Falle der Magnet abgefallen/verschmutzt?

Meyer hat erzählt ich müsse mit min 6500 rechnen. Ich bin sehr erschrocken.

Ist das wirklich so viel Arbeit?

Ist wirklich sehr schade, habe das Auto jetzt erst 2 Monate :(

Was gibt es noch für Möglichkeiten ausser neues Getriebe für 12'000 und Meyer.

Habt ihr das Video mal gesehen? https://youtu.be/IiIzeq6dZgQ

Da sieht es nicht so extrem gravierend aus.

Gruss Rillo

Beiträge: 385

Fahrzeug: Fastest Time Attack EVO 10 in Europe

Wohnort: Tessin

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 24. April 2018, 23:56

Hallo,

wir revidieren SST Getrieben im Haus und kennen die diverse Krankheiten von diese Getrieben. Wir haben auch einige Ersatzteile lagernd die nicht einzeln bei Mitsubishi bestellbar sind.
Falls Interesse 091 791 91 17
Mfg

PERFORMANCE PARTS - TUNING - INSTALLATIONS - STREET HOMOLOGATIONS

Exclusiv Importeur für RAYS, TEIN, CARBONETIC, AMS, APR PERFORMANCE, TANABE, SSR, TAKATA and more...


3

Donnerstag, 26. April 2018, 19:48

Na ja, das Getriebe muss Runter, das Getriebe muss zerlegt, repariert, zusammengesetzt, eingebaut, angelernt,...werden. Bei einem Kleinwagen mit Frontantrieb nicht so eine Sache..ein höherer 4 Stelliger Betrag wird es auch dort kosten.

Ein Evo ist etwas aufwändiger,auch wenn es in diesem Viedo nach einer Arbeit von 5 Minuten aussieht. Da der Meyer in der Schweiz wohl der erfahrenste ist was Automatikgetriebe betrifft..nicht nur von Evos .. wird die Offerte wohl schon Hand und Fuss haben. Du kannst natürlich auch andere nach Ihrer Meinung fragen.

Ähnliche Themen

Werbung © CodeDev