Du bist nicht angemeldet.

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lancer Evolution Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »David1992« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Fahrzeug: Evo 9 / Golf 3 vr6

Wohnort: Schönengrund

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 30. Dezember 2017, 21:13

Hilfe Pneu

Wie beschrieben brauche ich hilfe wegen den vorderen pneus.

Ich habe 225/40 18zoll auf 8×18 felgen. Die vorderen Räder sind innen am rand ca. 2cm bis aufs gewebe abgefahren/abgeschliffen. Jedoch unerklärlich warum. Die spur wurde 2mal kontrolliert und stimmt, sturz stimmt auch.

Könnte es an den dämpfern liegen ?

Danke im voraus.

  • »David1992« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Fahrzeug: Evo 9 / Golf 3 vr6

Wohnort: Schönengrund

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 30. Dezember 2017, 21:23

Noch zu erwähnen, es sin winterpneu

Zorphior

User mit Erfahrung

Beiträge: 260

Fahrzeug: Evo X GSR

Wohnort: Oberweningen

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 1. Januar 2018, 17:44

Was für spur/ sturz werte fährst du denn?
Mein Evo = Rappelkiste!

  • »David1992« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Fahrzeug: Evo 9 / Golf 3 vr6

Wohnort: Schönengrund

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 1. Januar 2018, 19:42

Sturz wird diese woche nochmals geprüft. Spur v: 1541mm h:1531mm
Unerklärlich ist auch das ich sommerpneu mit der genau gleichen dimension fahren konnte und da war nichts.

Beiträge: 59

Fahrzeug: Mitsubishi EVO VI

Wohnort: Attiswil

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 1. Januar 2018, 21:04

Diese Spur wo du schreibst hat kein Einfluss, mit wichtiger Spur wird gemeint ob positiv oder Negativ (ob offen oder zu )

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

***IX***

Neuer User

Beiträge: 41

Fahrzeug: Evo IX

Wohnort: Oberwil-Lieli

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 2. Januar 2018, 09:53

Die spur wird als winkel angegeben also in winkelgrad und -minuten

7

Dienstag, 2. Januar 2018, 10:56

Sturz wird diese woche nochmals geprüft. Spur v: 1541mm h:1531mm
Unerklärlich ist auch das ich sommerpneu mit der genau gleichen dimension fahren konnte und da war nichts.


Das wäre wenn beides an der Va gemessen wurde Nachspur und würde ein Radieren innen erklären, müsste dann aber an den Sommerreifen auch so/ähnlich sein.


Die spur wird als winkel angegeben also in winkelgrad und -minuten

nein..die spur einer achse kann auch in mm angegeben werden. Ist nichts anderes als die Distanz zwischen den beiden Felgen einer Achse gemessen am gleichen Punkt einmal vorne /einmal hinten am Rad .

  • »David1992« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Fahrzeug: Evo 9 / Golf 3 vr6

Wohnort: Schönengrund

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 2. Januar 2018, 12:38

Habe halt nicht so viel ahnung ???? also sturz wurde nie verstellt sollte original sein

Fuelblaster

Händler

Beiträge: 1 688

Fahrzeug: Lancer Evolution 8

Wohnort: Irgendwo in der Schweiz

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 2. Januar 2018, 13:10

Hast du ein Datenblatt bekommen von der letzten lenkgeometrie??

Es kann an vielem liegen warum der Pneu so abläuft aber lenkgeometrie wäre am ehesten.

10

Freitag, 5. Januar 2018, 12:59

falscher Pneudruck, zu negativer sturz, zu grosse Nachspur, Ausgeschlagene Aufhängungsteile, Defektes Lager...

Aber irgendwann ist jeder Pneu durch und muss ersetzt werden. :)
„Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

***IX***

Neuer User

Beiträge: 41

Fahrzeug: Evo IX

Wohnort: Oberwil-Lieli

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 6. Januar 2018, 12:35

@hifox

Das mit hinten und vorne an der felge messen ergibt nichts schlaues. Andere felgendurchmesser würden bei selber spur unterschiedliche werte ergeben.

12

Samstag, 6. Januar 2018, 13:16

Funktioniert einwandfrei, egal bei Welcher Felgendimension. Der Durchmesser ist prinzipiell egal..die ET und die Maulweite hätten Einfluss auf die Effektive Distanz. Da man wohl selten auf einer Achse verschiedene Felgen Fährt geht und es prinzipiell ja eigentlich auch egal wäre funktioniert es und es lässt sich daraus die Gesamtspur einer Achse berechnen.

Die Werte bei Anderen Felgen würden sich ändern..das stimmt. Die Differnz jedoch nicht und um diese geht es.

***IX***

Neuer User

Beiträge: 41

Fahrzeug: Evo IX

Wohnort: Oberwil-Lieli

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 7. Januar 2018, 12:42

Bei einem anderen durchmesser ergibt das auch eine andere differenz. Reine geometrie
Bei einer grösseren felge und vorspur wird das mass vorne kleiner und hinten grösser

14

Sonntag, 7. Januar 2018, 19:43

Die Differenz bleibt gleich..um dein Beispiel zu nehmen.

Um das Mass welches die Distanz vorne bei Vorspur kleiner wird..wird sie Hinten grösse.Falls dus mir nicht glauben magst..nimm ein Blatt Papier..denn wie du schon selbst gesagt hast, reine Geometrie. ;)

***IX***

Neuer User

Beiträge: 41

Fahrzeug: Evo IX

Wohnort: Oberwil-Lieli

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 13. Januar 2018, 18:58

Wenn sie vorne kleiner wird und hinten grösser so entsteht auch eine grössere differenz

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

16

Sonntag, 14. Januar 2018, 22:35

Denkfehler meinerseits..stimmt. Ändert nichts daran das man die Spur in mm Angeben kann. Im offiziellen Whb des Evos ist das z.b. auch so. Ich denke weitere diskusionen darüber sollte sonst in einem speraten Thread führen..bringt den Ersteller hier nicht weiter.

Ähnliche Themen

Werbung © CodeDev