Du bist nicht angemeldet.

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lancer Evolution Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

stbe_evo

Moderator

  • »stbe_evo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 817

Fahrzeug: Race-Civic

Wohnort: Region Brugg/Baden

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. Februar 2016, 15:58

Castrol SRF React Bremsflüssigkeit

Biete hier Castrol SRF React Bremsflüssigkeit in den bekannten 1 Liter Flaschen.

Meiner Meinung nach ein MUSS für alle Rennstrecken und Trackdayfahrer!
Ich fahre aus Erfahrung selber im Rennsport nur noch Castrol SRF..

55.- / Liter
Sofort lieferbar!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Beschreibung

Castrol SRF ist eine Hochleistungs-Bremsflüssigkeit, die speziell für die extremen Anforderungen im Motorrennsport entwickelt wurde.

Eine einzigartige und patentierte Castrol Formulierung und die Verwendung von hochentwickelten Substanzen garantieren maximalen Produktnutzen unter anforderungsreichsten Bedingungen.

Castrol React SRF Racing übertrifft US Federal Standards FMVSS 116 DOT 3 und DOT 4, ISO 4925, JIS K2233 und SAE J 1703.


Anwendung

Castrol SRF kann für alle Scheiben- und Trommel-Bremssysteme verwendet werden. Ausgenommen jedoch sind jene Bremssysteme, die eine Bremsflüssigkeit auf Mineralölbasis verlangen.

Die extrem hohen Naß (=264°C)- und Trocken (=320°C) -Siedepunkte gewährleisten max. Bremssicherheit auch bei extremsten Rennsituationen.

Die Komprimierbarkeit von Castrol SRF ist äußerst gering und entspricht derjenigen von herkömmlichen DOT 3 und DOT 4 Bremsflüssigkeiten. Sie kann deshalb in jedes Bremssystem ohne Mineralölvorschrift eingefüllt werden.

Castrol SRF darf mit allen herkömmlichen DOT 3 + 4 -Bremsflüssigkeiten gemischt werden. Das Nachfüllen mit einer anderen Bremsflüssigkeit reduziert allerdings die Leistung von Castrol SRF.

Castrol SRF ist im Gegensatz zu reinen Silikon-Bremsflüssigkeiten leicht hygroskopisch. Wasserdampf wird absorbiert und verteilt. Dadurch wird Bremsversagen vermieden, sofern sich der Nass-Siedepunkt nicht dem kritischen Wert von 264°C nähert.

Der Nass-Siedepunkt von Castrol SRF kann mit dem Castrol Vapour Lock Indicator (VLI Tester) geprüft werden.

Zu beachten: Castrol SRF soll höchstens 18 Monate lang verwendet und maximal 2 Jahre original verschlossen gelagert werden.


Spezifikationen

•FMVSS 116 DOT 3
•FMVSS 116 DOT 4
•ISO 4925 (Class 4)
•SAE J1703
•JIS K2233

betzmotorsport.ch


Official Swiss
Rexpeed Dealer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stbe_evo« (11. Mai 2016, 16:47)


stbe_evo

Moderator

  • »stbe_evo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 817

Fahrzeug: Race-Civic

Wohnort: Region Brugg/Baden

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. Mai 2016, 16:48

UP
Noch 13 Liter an Lager :D

betzmotorsport.ch


Official Swiss
Rexpeed Dealer

Ähnliche Themen

Werbung © CodeDev