Du bist nicht angemeldet.

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lancer Evolution Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ICE_X

Neuer User

  • »ICE_X« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Fahrzeug: EVO X GSR

Wohnort: Wohlen AG

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 06:42

Hilfe Ölverlust !!

Guten Morgen Liebes Evo Forum

Haben gerstern meinen Xer vom Service abgeholt...

Leider haben Sie mir gesagt meiner würde Öl verlieren und sagten mir ich solle im Januar wider kommen ;(

Heute Moren hatte ich auch eine kleine fütze am Boden ;(

Gibt es schon bekannte Probleme beim Xer zu diesem Thema ? der Evo hat momentan 40`000 auf der Uhr

Zu dem hat der Evo nebst dem Ölstab auch eine elektronische Kontrolle ?

Nd falls es mal zu wenig Öl hat kann ich dann einfach Öl nachschüten von einer anderen Marke ? Weiss nicht genau welches Öl die Garage benutz :S

Danke und Gruss ICE_X

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ICE_X« (5. Januar 2016, 16:05)


ICE_X

Neuer User

  • »ICE_X« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Fahrzeug: EVO X GSR

Wohnort: Wohlen AG

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 06:44

Zusätzlich noch gehen den die Reperaturarbeiten auf Garantie ?
Meine Garantie lauft ende Januar ab...

Stefu

User mit Erfahrung

Beiträge: 269

Fahrzeug: Evo 8

Wohnort: Reutigen/Thun

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 08:02

Und Ende Januar sollst du wieder vorbeischauen????

Da ist ja die Garantie futsch.

Also sofort was unternehmen um herauszufinden was genau Defekt ist. Um das ganze noch über die Garantie reparieren zu können.
Ps. Rechtschreibefehler dürft Ihr behalten ;)

ICE_X

Neuer User

  • »ICE_X« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Fahrzeug: EVO X GSR

Wohnort: Wohlen AG

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 08:30

hi @Stefu

Ich glaube du hast mich falsch verstanden ;)

Meine Garantie lauft ende Januar ab und ich werde dierekt einen Termin abmachen in vom 4.12 bis 8.12 :D

5

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 08:35

Öl kannst du im notfall schon von verschiedenen Marken mischen, ist sicher besser als mit zuwenig öl rumfahren. Aber lass dir doch von der Garage einen Liter abfüllen.

Der ölverlust ist also genau erst nach dem Service aufgetaucht? Hat die Garage etwas verbockt? Kein auto sollte mit 40tkm schon öl verlieren. Bei einem ölwechsel können sie das Gewinde der Ablassschraube oder der stutzen vom ölfilter vermurgsen.

Motor gründlich runterwaschen, am besten Unterbodenschutz abschrauben ein paar stunden Fahren und gleich kontrollieren wo das öl herkommt.

Ich würde folgende dinge noch abklären:
- Was für Öl wurde verwendet ( ölverlust kann auftreten bei zu flüssigem öl)
- Was sagt der Ölmessstab ( bei zu viel öl kann hoher öldruck entstehen und die dichtungen hauts raus)
„Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

migi

User mit Erfahrung

Beiträge: 639

Fahrzeug: Evo 9 Wagon, ex.EVO 6 TME

Wohnort: ZH Unterland

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 08:51

Verliert er erst seit dem Service Öl?

Wenn ja, Karre erst mitnehmen, wenn das wieder i.O. ist.

Wenn nein, warum hast du nicht vorher etwas unternommen?

Öl kannst du ja die Garage anrufen was sie reingekippt haben,,,,,,,
Läuft wie ein 9er, hat aber mehr Platz :thumbup:

Glücklich ist der, der seine eigenen Beiträge noch selber kommentieren kann..........

ICE_X

Neuer User

  • »ICE_X« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Fahrzeug: EVO X GSR

Wohnort: Wohlen AG

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 08:51

Hi ings

Vor dem Service ist mir nichts aufgefallen und ich bin einer der jede Woche den Ölstand kontrolliert war mehr oder weniger gleich.
Werde jetzt bis zur Behebung täglich den Ölstand kontrollieren.

Habe jetzt mal einen Termin in der KW2 mal schauen was da kommt.

Öl verwenden Sie Standard 5w30 welche marke weiß ich momentan nicht

Zum selber kontrollieren habe ich leider nicht die mittel und das wissen dazu... :S

Heute bekomme ich noch einen Anruf wo ich bescheid bekomme ob das unter Garantie geht

ICE_X

Neuer User

  • »ICE_X« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Fahrzeug: EVO X GSR

Wohnort: Wohlen AG

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 08:54

@migi

Dem Anschein nach verliert er erst seit dem Service Öl aber kann das nicht mit Sicherheit sagen.

Öl frag ich noch nach

9

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 09:25

Wenn du erst noch den Service eine Fütze unterm Auto hast, dann Auto wieder zur Werkstatt stellen, die sollen den Murgs wieder richten.
Lieber Weber im Ohr als Lader im A****

Gruss

10

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 09:33

Und pass auf dass der Murks nicht mit einem anderen Murks behoben wird. Klingt schwer danach als hätten die da was verbockt!

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

11

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 10:49

also wenn der ölverlust erst nach dem service aufgetreten ist dann eine Mängelrüge an die Garage schreiben und Rechnung erstmal nicht bezahlen solange das nicht behoben wird.
Die haben ziemlich sicher etwas vermurgst und versuchen die kosten dann auf dich oder mitsubishi abzuwälzen.
Du hast das Auto ohne ölverlust abgegeben und so musst du das Auto auch wieder erhalten.
„Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“

12

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 12:43

Manchmal ist es faszinierend wie schnell man auf andere schiesst ohne auch nur mal das Geringste zu Hinterfragen..mal ûberlegt das das Öl eventuell gar nicht vom Motor stammt? Es ist sehr unwahrscheinlich direkt nach dem Service Pfützen am Boden zu haben, jeder der schon mal einen X er von unten gesehen hat, wird das verstehen. Denn wenn das der Fall wäre, dann ist es wohl eher unwahrscheinlich dich so fahren zu lassen und dir den Ölverlust dann auch noch mitzuteilen.

Ich hoff ich konnte da den eventuell nicht gemachten Gedankengang ins Rollen bringen ;)

Schönen Nachmittag wûnsch ich euch :)

ICE_X

Neuer User

  • »ICE_X« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Fahrzeug: EVO X GSR

Wohnort: Wohlen AG

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 16:27

UPDATE

Hab mal mit denen geredet..

Sie sagen das es vorher kein Ölverlust hatte weil die undichte Stelle eingetrocknet war und nach der Motorwäsche halt nicht mehr..

Naja ob ich das nun glauben soll...

Aufjeden Fall geht der Evo jetzt in der KW1 bei denen wider vorbei und wird auf garantie repariert :)

Vielen Dank an alle für die Beiträge sobald es repariert wurde werde ich euch auf dem laufenden halten was das Problem war :thumbsup:

Gruss ICE_X

Evo8_Sandro

Power User

Beiträge: 1 591

Fahrzeug: Evo X GSR

Wohnort: Fahrni b. Thun

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 17:02

Mein X-er verlor vor ein paar Monaten auch Öl und es war ein Schlauch defekt (er hatte ein Riss), der beim Turbo angeschlossen war.

Gruss Sandro

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

supersaijagin (12.01.2016)

Jerry

Power User

Beiträge: 1 346

Fahrzeug: Evo X

Wohnort: Zuhause

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 17:13

Ja das ist eine starre Ölleitung, bei mir auch schon 2 mal gerissen und danach durch eine Stahlflex ausgetauscht.
[BIETE] Biete Evo X GSR Teile

Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ergeben in richtiger Reihenfolge eine Formel wie man Scheiße in Gold verwandelt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

supersaijagin (12.01.2016)

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

Evo8_Sandro

Power User

Beiträge: 1 591

Fahrzeug: Evo X GSR

Wohnort: Fahrni b. Thun

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 17:25

Ja das ist eine starre Ölleitung, bei mir auch schon 2 mal gerissen und danach durch eine Stahlflex ausgetauscht.

Schon 2 mal ;( ?! Soll die Stahlflex besser sein?

Jerry

Power User

Beiträge: 1 346

Fahrzeug: Evo X

Wohnort: Zuhause

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 17:55

Ja vorallem mit einem grösseren Lader.
[BIETE] Biete Evo X GSR Teile

Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ergeben in richtiger Reihenfolge eine Formel wie man Scheiße in Gold verwandelt.

Evo8_Sandro

Power User

Beiträge: 1 591

Fahrzeug: Evo X GSR

Wohnort: Fahrni b. Thun

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 18:19

Ja vorallem mit einem grösseren Lader.

:thumbup:

ICE_X

Neuer User

  • »ICE_X« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Fahrzeug: EVO X GSR

Wohnort: Wohlen AG

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 7. Januar 2016, 06:51

!!Update!!

Guten Morgen Liebe EVO Gemeinde

Gestern Abend habe ich meinen Evo aus der Garage gehollt :D

Das Problem sei ein Simmerring gewesen...

Also ehrlich gesagt habe ich während der Ferienzeit den Evo tagtäglich bewegt und nach jeder Fahrt den Ölstand kontrolliert.

Mir ist nichts aufgefallen... keine Ölspur auf dem Boden der Garage und auch der Ölstand war im großen und ganzen immer gleich.

Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen wie ein Simmerring nach knapp 40`000 schon lekt aber naja jetzt sollte dies erledigt sein.

Zur Sicherheit habe ich mir noch einen Liter Öl mitgeben lassen :D Mann weiss ja nie..

Jetzt werde ich halt weiterhin den Ölstand kontrolliern und hoffen das alles wieder gut ist :)

Meiner Meinung nach war das eher eine Aktion der Garage um geld zu machen... Aber das kann mir egal sein denn die Reparatur ging auf Garantie :thumbsup:

Das war auch das letze mal das ich zu dieser Garage gehe ! Wechsle beim nächsten Service zur Garage Küng in Holderbank hab gutes von denen gehört :D

Habe extra den Namen der Garage entfernt wegen Rufschädigung,etc.

Aber wer wissen will welche es ist eine PN reicht ;)

Einer der Gründe war das die mir erklären wollten das ich nicht selber Öl nachschütten kann falls der Ölstand niedrig ?????

Obwohle es sogar in der Bedienungsanleitung steht... und mann den stutzen schon auf den ersten blick im Motorraum sieht :whistling:

Naja passiert ist passiert macht nicht den gleichen Fehler wie ich !

Gruss Kaan (ICE_X) :D

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Evo_lias (07.01.2016), supersaijagin (12.01.2016)

Ähnliche Themen

Werbung © CodeDev