Du bist nicht angemeldet.

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lancer Evolution Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

CHIP-RACING

unregistriert

61

Samstag, 18. Februar 2012, 12:31

@Laut Kraftvoll: Thanks Arif!

@350zzz: Unser Evo ist nicht für ein bestimmtes Einsatzgebiet gebaut, es ist ein ultimate response setup, welches in einem Slalom, Bergrennen, Rennstrecke oder Autobahn gleichermassen einsetzbar ist und überall super performen wird! Bei einem gut getunten Motor, ist vorallem das nutzbare Drehmoment- und Leistungsband genau so massgebend wie Peakwerte. Als Beispiel: Ein turbogeladenes Auto welches das maximale Drehmoment erst bei ~5000rpm erreicht und bei ~7000rpm z.B. 550PS hat, ist oft langsamer als ein Fahrzeug das schon früh Drehmoment hat (dadurch gibt es auch immer viel Drehmoment) und doch bis 7000rpm Durchzug hat Das nutzbare Drehzahlband ist bei einem solchen Setup massiv breiter als bei Setups die vorallem auf hohe Peakwerte ausgelegt sind.

Bezüglich dem Prüfstand: Wir sind zu 100% von unserem Dyno überzeugt und wissen wie genau die Resultate sind. Die Kurve hat KEINE Glättung oder Ähnliches. Aus diversen Vergleichsmessungen auf Bosch und Maha Dynos wissen wir erfahrungsgemäss dass wir mit unserem Dynapack eher tiefere Drehmomente messen! Auf Rollenprüfständen werden oft sehr hohe Korrekturfaktoren eingebunden, welche aus technischen Gründen nötig sind, da viele Faktoren kompensiert werden müssen ( Rollwiederstand, rotierende Masse/ Massenträgheit), sogar die Spanngurte haben einen Einfluss auf das gemessene Resultat! Zudem sind Fahrzeuge mit solch hohen, schnell ansteigenden Drehmomenten, auch mit Allrad, auf Rollenprüfständen nur sehr schwer messbar, geschweige den abstimmbar. Wer mehr über die Unterschiede zwischen klassischen Rollenprüfständen und dem Dynapack Chassisdyno erfahren möchte, findet hier viele Infos!

Das hohe Drehmoment entsteht natürlich auch durch die verbaute Hardware, hier tragen neben dem 2.2 Liter sicherlich die Cosworth Cams und die Okada Zündspuhlen einen Grossteil bei.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CHIP-RACING« (18. Februar 2012, 12:51)


J-SPEC PERF

Händler

Beiträge: 375

Fahrzeug: EVO 10 RS J-SPEC 413ps Street Legal, EVO 10 RS J-SPEC 370ps Street Legal, EVO 9, EVO 7, Integra DC2, Nissan 300ZX

Wohnort: Tessin

  • Private Nachricht senden

62

Montag, 20. Februar 2012, 12:20

2008 EVO X GSR
Mapped by J-SPEC PERFORMANCE


Leistung 473ps und Drehmoment 559nM
Boost 1.7bar
Benzin 98 RON

CBRD BBX Full Turbo
ETS Downpipe
Katersatz
A'PEXi RS Evolution Auspuffanlage (legal)
ETS Intercooler + upper pipe
HKS Luftfiltermatte

Das Fahrzeug ist (näturlich) nicht immatrikuliert, ist ein Rennsport Auto...meistens für high-speed Rennstrecke benutzt.


PERFORMANCE PARTS - TUNING - INSTALLATIONS - STREET HOMOLOGATIONS

Exclusiv Importeur für RAYS, TEIN, CARBONETIC, AMS, APR PERFORMANCE, TANABE, SSR, TAKATA and more...


Puncher

Händler

Beiträge: 2 192

Fahrzeug: Evo 9 Ralliart, Rennevo 8, BMW 3er F31 M, VW Bora, Renault Twingo

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

63

Montag, 20. Februar 2012, 12:27

Hallo zusammen. Weshalb wird eigentlich keine Zeitachse zusätzlich eingeblendet.
ist ja eigentlich für einen realen Vergleich genauso wichtig wie rasch der Motor die Kraft auf den Boden bringt.
Ist ja in etwa gleich, wenn man die Schw... vergleicht und keiner spricht wie lange er kann, obwohl dies wahscheindlich entscheidender ist. :D
Ist mir dieses Weekend in den Sinn gekommen, weil ich kleinere Mods vrogenommen habe und so pro Gangausdrehung sicher fast eine halbe Sekunde schneller bin und schlussendlich eine raschere Beschleunigung besitze. Was gut 1 Sekunde auf 100Km/h ausmachen kann.
Ich glaube nicht alle, doch einige Programme können dies.
Gruss Puncher

J-SPEC PERF

Händler

Beiträge: 375

Fahrzeug: EVO 10 RS J-SPEC 413ps Street Legal, EVO 10 RS J-SPEC 370ps Street Legal, EVO 9, EVO 7, Integra DC2, Nissan 300ZX

Wohnort: Tessin

  • Private Nachricht senden

64

Montag, 20. Februar 2012, 12:39

Ja genau das ist wichtiger als nur die Nummern...

Das sieht er dann auf die Rennstrecke, die tiefere Rundzeiten vor/nach die mods...

Aber ja Zeit Messungen sind auch nicht schlecht zu machen ;)

PERFORMANCE PARTS - TUNING - INSTALLATIONS - STREET HOMOLOGATIONS

Exclusiv Importeur für RAYS, TEIN, CARBONETIC, AMS, APR PERFORMANCE, TANABE, SSR, TAKATA and more...


J-SPEC PERF

Händler

Beiträge: 375

Fahrzeug: EVO 10 RS J-SPEC 413ps Street Legal, EVO 10 RS J-SPEC 370ps Street Legal, EVO 9, EVO 7, Integra DC2, Nissan 300ZX

Wohnort: Tessin

  • Private Nachricht senden

65

Dienstag, 21. Februar 2012, 15:49

2011 EVO X GSR
Mapped by J-SPEC PERFORMANCE


Leistung 416ps und Drehmoment 527nM
Benzin 98 RON

Tanabe Concept G Blue Auspuffanlage ab Kat
AMS Sportkat 300 Zeller
ETS obene LLK Rohr
HKS Luftfiltermatte

Auch dieses Fahrzeug ist näturlich nicht immatrikuliert und nur für die Rennstrecke...


PERFORMANCE PARTS - TUNING - INSTALLATIONS - STREET HOMOLOGATIONS

Exclusiv Importeur für RAYS, TEIN, CARBONETIC, AMS, APR PERFORMANCE, TANABE, SSR, TAKATA and more...


Hier könnte Ihre Werbung stehen...

santino-05

User mit Erfahrung

Beiträge: 494

Fahrzeug: Porsche Cayenne Turbo "Mansory", Mitsubishi Evo IX, Mitsubishi Evo X GSR, Smart 451 Fortwo

Wohnort: Zürich,Wetzikon

  • Private Nachricht senden

66

Dienstag, 21. Februar 2012, 18:31

Die 416 PS wie unten von Oli aufgelistet wird mit OEM Turbo gefahren :thumbsup:

2011 EVO X GSR
Mapped by J-SPEC PERFORMANCE

Leistung 416ps und Drehmoment 527nM

Benzin 98 RON
OEM turbo
Tanabe Concept G Blue Auspuffanlage ab Kat
AMS Sportkat 300 Zeller
ETS obene LLK Rohr
HKS Luftfiltermatte

67

Mittwoch, 22. Februar 2012, 00:27

Fahrzeug: Evo IX

Mods:

-Turboknie
-2.75 Zoll Downpipe
-3 Zoll 200 Zeller Kat
- 3 Zoll Cat-BACK
- unteres LLK rohr
- Filtermatte
- Walbro 255lp/h Benzinpumpe
- Boostcontroller
- stärkeres BOV

Infos zum Map:
Rote Linien 398PS/546NM: Mapped by Diddy @ HPT
- LD ist peak 1.75bar abfallend auf 1.2bar bei 8000u/min

Grüne Linien 365PS/524NM: So kam das Auto zu uns (bereits gemappt, egal von wem) -> Peak 2.0+bar abfallend auf 1.45 bei 7700u/min

Bei der Messung wurde eine Korrektur von -8°C angewendet (=18F)


Leistung auf VirtualDyno mit CF 1.2 (wie Sportec oder DigitPower Dyno) 398PS und 546NM



Zusätzliche Info: Rennfahrzeug ohne Strassenzulassung !

Performance Parts, Installations, Service & Diagnostics für Mitsubishi, Subaru, Nissan, Honda, Porsche, BMW, VAG, Mercedes und viele mehr ...
Mail: horsepowertechnics@hotmail.com Facebook

68

Mittwoch, 21. März 2012, 11:34

Fahrzeug: Evo IX

Mods:

- Pleuel und Lagerschalen, Kopfschrauben verstärkt

- FP Green HTA inkl. Ansaugschlauch
- Turboknie
- 2.75'' 100 Zeller Kat
- 3 Zoll Cat-BACK
- LLK inkl. unteres LLK rohr
- Filtermatte & Ansaugdeckel
- Walbro 255lp/h Benzinpumpe
- 750cc Einspritzdüsen
- Boostcontroller
- stärkeres BOV

Infos zum Map:

Das Auto kam bereits gemappt zu uns, hatte jedoch einige technische Schwachstellen und klopfen von bis zu 20 über das Leistungsband. Nachdem wir alle schwachstellen besteitigt haben konnten wir endlich anfangen zu mappen.

Rote Linien / map vorher (technische Schwachstellen und hohes klopfen) - 1.85-1.9 bar peak und 1.6 bei 7500u/min = 363PS & 446NM

Wie man hier schön sehen kann war das Luftvolumen vorher bei ca. 350 und klopfen sehr hoch über das ganze band.



Blaue Linien / Map by HPT (beheben aller Schwachstellen und LLK ersetzen) - 1.85bar peak und 1.6bei 7500u/min = 428PS & 539NM

Nach dem Behben der Schwachstellen, ersetzen des BOV's und des LLK's mit dem entsprechenden HPT Mapping ist das Luftvolumen auf 280 gesunken und das klopfen über das Band 0 (wie immer bei uns). Dadurch das das Luftvolumen um ca. 70 gesekentk werden konnte, leistet der Turbolader nun ca. 15'000-20'000u/min weniger um die gleiche Luftmenge (ca. 1.85bar) zu fördern.




Leistungskurve vorher und nacher Vergleich:



Zusätzliche Info: Das Fahrzeug ist in Deutschland zugelassen und wird Hauptsächlich auf der Rennstrecke von einem sehr sehr guten Fahrer bewegt !

Performance Parts, Installations, Service & Diagnostics für Mitsubishi, Subaru, Nissan, Honda, Porsche, BMW, VAG, Mercedes und viele mehr ...
Mail: horsepowertechnics@hotmail.com Facebook

69

Dienstag, 10. April 2012, 09:25

Fahrzeug: Evo VIII

Mods:

- Turboknie
- Evo 9 Turbo mit verstärktem Wastegate
- 3 Zoll ab Turbo mit 100 Zeller
- LLK Verrohrung kurz
- HKS Intake kit mit Kansai Box
- Walbro 255lp/h Benzinpumpe
- Boostcontroller
- stärkeres BOV
- GSC S1 Nockenwellen
- OEM Krümmer geportet (HPT Style 8) )

Infos zum Map:
- LD ist peak 1.75-1.8bar abfallend auf 1.4bar bei 8000u/min /// Turbo ist im 3. Gang bei 3300-3400 voll da und zieht ohne Leistungsabfall voll Durch.
- Im 3. Gang liegen ab 3700u/min - 6000u/min 500+NM an, ab 5400u/min - 7200u/min liegen 400+PS an. Dieser Mix ist wichtig für ein starkes Leistungsband ohne durchzug verlust.

Leistung auf VirtualDyno mit CF 1.2 (wie Sportec oder DigitPower Dyno) ca. 415+PS und 530+NM



Zusätzliche Info: Rennfahrzeug ohne Strassenzulassung !

Performance Parts, Installations, Service & Diagnostics für Mitsubishi, Subaru, Nissan, Honda, Porsche, BMW, VAG, Mercedes und viele mehr ...
Mail: horsepowertechnics@hotmail.com Facebook

70

Freitag, 13. April 2012, 09:56

Fahrzeug: Evo V RS

Mods:

-2.5 OEM Downpipe
-2.5-2.75'' Katersatzrohr
- 3 Zoll Cat-BACK
- HKS Pilzluftilter
- Walbro 255lp/h Benzinpumpe
- Boostcontroller
- stärkeres BOV

Infos zum Map:
- LD ist peak 1.6bar abfallend auf 1.2bar bei 7700u/min

Leistung auf VirtualDyno mit CF 1.2 (wie Sportec oder DigitPower Dyno) ca. 370PS und 510NM



Zusätzliche Info: Rennfahrzeug ohne Strassenzulassung !

Performance Parts, Installations, Service & Diagnostics für Mitsubishi, Subaru, Nissan, Honda, Porsche, BMW, VAG, Mercedes und viele mehr ...
Mail: horsepowertechnics@hotmail.com Facebook

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

71

Sonntag, 15. April 2012, 21:56

HKS GT II Wochenende :D

Fahrzeug: Evo8, 5 Gang

Mapping by Diddy@HPT

Mods:

HKS GTII Turbo
Turboknie
ETS LLK inkl. unteres LLK Rohr
GSC S1 Nockenwellen
grösserer Ansaugdeckel und Filtermatte mit OEM Airbox !!! HPT SPEC
3'' Turboback Abgasanlage mit 100 Zeller kat HPT SPEC
Walbro 255lph Benzinpumpe
800cc Einspritzdüsen
Boostcontroller
Geporteter OEM Krümmer HPT SPEC
Einzelfunkenzündanlage HPT SPEC

Mapping Daten:
1.72bar peak und 1.4bar bei 7800/umin

Virtual Dyno mit CF 1.2 (wie Sportec, DigitPower etc.) 432PS und 541NM im 3. Gang gemessen



Zusätzliche Info: Rennfahrzeug ohne Strassenzulassung !!!

Performance Parts, Installations, Service & Diagnostics für Mitsubishi, Subaru, Nissan, Honda, Porsche, BMW, VAG, Mercedes und viele mehr ...
Mail: horsepowertechnics@hotmail.com Facebook

72

Sonntag, 15. April 2012, 22:03

Fahrzeug: Evo 9, 6 Gang

Mapping by Diddy@HPT

Mods:

2.0l Schmiedemotor
HKS GTII Turbo
APS Cold Air Intake (pilzluftfilter)
Turboknie
ETS LLK inkl. unteres LLK Rohr
GSC S1 Nockenwellen
3'' Turboback Abgasanlage mit 100 Zeller kat
Walbro 255lph Benzinpumpe
850cc Einspritzdüsen
Boostcontroller
Geporteter OEM Krümmer HPT SPEC
Einzelfunkenzündanlage HPT SPEC

Mapping Daten:
1.98bar peak und 1.5bar bei 7800/umin

Virtual Dyno mit CF 1.2 (wie Sportec, DigitPower etc.) 462PS und 598NM im 3. Gang gemessen



Zusätzliche Info: Rennfahrzeug ohne Strassenzulassung !!!

Performance Parts, Installations, Service & Diagnostics für Mitsubishi, Subaru, Nissan, Honda, Porsche, BMW, VAG, Mercedes und viele mehr ...
Mail: horsepowertechnics@hotmail.com Facebook

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Diddy69Art« (15. April 2012, 22:19)


Evo IX

Power User

Beiträge: 1 436

Fahrzeug: 35i

Wohnort: Schaffhausen

  • Private Nachricht senden

73

Montag, 6. August 2012, 19:27

Fz: 335i Kombi N54 Handschalter

Mods:

- JB4
- DP 3"
- Original BMW-PP MSD/MSD
- LLK
- Methanol-Einspritzung
- 100Oktan

Boost Daten:

1,2 Peak und 0,9 Bar bei 6500rpm


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Evo IX« (20. November 2012, 02:23)


darkstar

Co-Administrator

  • »darkstar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 987

Fahrzeug: Alexis // S13 SR20 // S13 CA18 Dorimoto

Wohnort: ZH

  • Private Nachricht senden

74

Mittwoch, 16. Januar 2013, 17:57

So, wieder mal ein netter User, seit geraumer Zeit, der sein Diagramm und die Mod-Liste preis gibt! :thumbup:

Model: 2008 Evo X GSR, EU-Modell, 5-Gang

Mods:

HKS-Luftfiltermatte
SAMCO Ansaug-Schlauch
WORKS BOV
COBB Ladeluftverrohrung
AMS 3.5'' Ladeluftkühler
ETS 3'' Downpipe
TurboXS 100-Zellen-Kat
Milltek 3'' Cat-Back

"Leise Autos töten Kinder und Blinde!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »darkstar« (17. Januar 2013, 09:50)


75

Donnerstag, 17. Januar 2013, 10:23

EVO X GSR MY2009/10

Mods:

3'' abgasanlage
Filtermatte
BC
oberes LLK Rohr

Boost: 1.82 peak, 1.2 bei 7500u/min

Leistung: 407PS & 568NM



Fahrzeug aus DE / in DE gemappt

Performance Parts, Installations, Service & Diagnostics für Mitsubishi, Subaru, Nissan, Honda, Porsche, BMW, VAG, Mercedes und viele mehr ...
Mail: horsepowertechnics@hotmail.com Facebook

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

76

Donnerstag, 17. Januar 2013, 10:24

EVO X GSR Arashi MY2012

Mods:

3'' abgasanlage mit 200-Zeller kat
Filtermatte
BC
oberes LLK Rohr
Wastegate-Modifikation

Boost: 1.85 peak, 1.25 bei 7500u/min

Leistung: 413PS & 587NM



Fahrzeug aus DE / in DE gemappt

Performance Parts, Installations, Service & Diagnostics für Mitsubishi, Subaru, Nissan, Honda, Porsche, BMW, VAG, Mercedes und viele mehr ...
Mail: horsepowertechnics@hotmail.com Facebook

Beiträge: 375

Fahrzeug: EVO 10 RS J-SPEC 413ps Street Legal, EVO 10 RS J-SPEC 370ps Street Legal, EVO 9, EVO 7, Integra DC2, Nissan 300ZX

Wohnort: Tessin

  • Private Nachricht senden

77

Mittwoch, 22. Mai 2013, 18:32

Wenn es richtig gemappt ist, kein Problem mit die SST und dieses Drehmoment, mit original Kupplung.
Wenn es nicht sauber gemappt ist, kann man Problemen haben auch mit "nur" 450nM oder so.

Wir haben ein legales tuning Kit auch für die SST mit 370ps / 510nM:

http://evo-forum.ch/index.php?page=Thread&threadID=8980

Für weitere Infos einfach fragen :thumbup:

400+ PS mit ein grösseren Turbo kann man auch mit die originale SST Kupplung machen ohne Problemen, den vollen Potential kriegt man aber natürlich mit eine verstärkte SST Kupplung.
Je nach Turbo Typ / Drehmoment, etc....

mfg
Olivia

PERFORMANCE PARTS - TUNING - INSTALLATIONS - STREET HOMOLOGATIONS

Exclusiv Importeur für RAYS, TEIN, CARBONETIC, AMS, APR PERFORMANCE, TANABE, SSR, TAKATA and more...


darkstar

Co-Administrator

  • »darkstar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 987

Fahrzeug: Alexis // S13 SR20 // S13 CA18 Dorimoto

Wohnort: ZH

  • Private Nachricht senden

78

Dienstag, 18. Juni 2013, 09:33

2008 Evo X MR

Mods:

HKS-Luftfiltermatte

"Leise Autos töten Kinder und Blinde!"

Aquaman

User mit Erfahrung

Beiträge: 657

Fahrzeug: Evo 8

Wohnort: Kt. Bern

  • Private Nachricht senden

79

Dienstag, 18. Juni 2013, 09:53

Hoppla 8o

b00st

User mit Erfahrung

Beiträge: 790

Fahrzeug: Evo IX

Wohnort: Zuhause

  • Private Nachricht senden

80

Dienstag, 18. Juni 2013, 12:40

Peak&Hold? Danke :-)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

WhiteEVO (15.12.2015)

Ähnliche Themen

Werbung © CodeDev