Du bist nicht angemeldet.

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lancer Evolution Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sven@RMS

Moderator

Beiträge: 598

Fahrzeug: Evo VIII RS / Evo X MR

Wohnort: Wiedlisbach

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 24. Juli 2014, 11:18

:P :thumbup:
#FrontRowRacing

Bürgermeister

User mit Erfahrung

Beiträge: 555

Fahrzeug: Evo 9 Sport, 2 mal 89er 8V und 16V integrale, 86er Audi 80 1.8 GTE quattro KAT (letzterer steht zum Verkauf http://www.audi-80-scene.de/forum/index.php?page=RMarketplaceEntry&entryID=9085

Wohnort: 24147 Kiel in Deutschland

  • Private Nachricht senden

22

Donnerstag, 24. Juli 2014, 14:32




.
Dazu hab ich mal ne Frage, ich verstehe da was nicht ..... warum finden alle es so toll, daß diese Art von "Gewürm"-Krümmer absichtlich ellenlange Abgaswege vom Kopf bis zum Turbo haben .. ?(
Nach meiner Kenntnis ist es wichtig und richtig möglichst kurze Wege vom Kopf bis zum Turbo zu haben. Weil das Ansprechverhalten jedes Turbos mit den kurzen Wegen viel besser ist als mit ellenlangen Wegen ... logisch oder nicht ?
Jesse Stone : "Das Wissen ist überall in der Welt, man muß sich nur dafür öffnen."

Glücklich ist der, der den Dingen auf den Grund gehen kann ... :)

Hier stehender früherer DE-Forenlink entfernt

mico

Händler

  • »mico« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 494

Fahrzeug: EVO

Wohnort: Pikes Peak

  • Private Nachricht senden

23

Donnerstag, 24. Juli 2014, 14:43

Ganz einfach grosse Lader machen mehr Abgas. Der OEM Krümmer reicht nur bis zu einer gewissen Anzahl von PS und dann ist Ende.

24

Donnerstag, 24. Juli 2014, 15:51

Die Grösse des Durchmessers hat mit den "langen" Rohren eigentlich wenig zu tun. Gut, wenn der Querschnitt grösser wird muss das Zeugs ja irgendwo hin und braucht mehr Platz ....

Bin kein super Experte aber ich glaube es geht hier um das Prinzip wie der Lader mti den Abgasen angeströhmt wird. Dabei wird zwischen Stauaufladung und Stosaufladung unterschieden. Durch die Lange der Rohre kann beeinflusst werden wann die die "Abgaswelle" jedes Zylinders auf den Turbo trifft ....

Denk ich mal ...

RALLY-ART

User aus Leidenschaft

Beiträge: 182

Fahrzeug: EVOs

Wohnort: CH

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 24. Juli 2014, 17:49


Hier könnte Ihre Werbung stehen...

Bürgermeister

User mit Erfahrung

Beiträge: 555

Fahrzeug: Evo 9 Sport, 2 mal 89er 8V und 16V integrale, 86er Audi 80 1.8 GTE quattro KAT (letzterer steht zum Verkauf http://www.audi-80-scene.de/forum/index.php?page=RMarketplaceEntry&entryID=9085

Wohnort: 24147 Kiel in Deutschland

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 24. Juli 2014, 18:00

....
Der OEM Krümmer reicht nur bis zu einer gewissen Anzahl von PS und dann ist Ende.

.
Das ist schon klar ... :thumbup:
.
Die Grösse des Durchmessers hat mit den "langen" Rohren eigentlich wenig zu tun ...

.
Aber auch das ist richtig .. :thumbup: .. und nicht nur "eigentlich" sondern gar nix.
.
Bin kein super Experte, aber ich glaube es geht hier um das Prinzip wie der Lader mti den Abgasen angeströmt wird. Dabei wird zwischen Stauaufladung und Stoßaufladung unterschieden. Durch die Länge der Rohre kann beeinflusst werden wann die die "Abgaswelle" jedes Zylinders auf den Turbo trifft ....

.
Nein, hier geht es (gottseidank) nicht um Stauaufladung .... nach meiner Kenntnis sind alle Evo-Krümmer für die Stoßaufladung konzipiert ... auch der OEM-Krümmer ...
.
Hier mal ein Bild eines typischen Stauaufladungskrümmer :

Und nun ein Bild eines typischen Stoßaufladungskrümmer .. :D

Stauaufladung bedeutet vereinfacht ungleich lange Wege zum Krümmerausgang, es wird nur der reine Abgas-Druck genutzt ..

Stoßaufladung, wiederum vereinfacht, = möglichst gleich kurze Wege zum Krümmerausgang (Spezialfall MHI, zwar ungleich lange Wege zum Krümmerausgang, aber Längenausgleiche werden durch unterschiedliche Querschnitte/Volumina im Abgasgehäuse vorgenommen), ... bei der Stoßaufladung werden zusätzlich zum Druck auch noch die Abgasimpulse genutzt ... ich stelle mir das immer so vor, daß einzelne Tennisbälle pro Zylinder und Arbeitstakt mit Schallgeschwindigkeit und gleichmäßigem Abstand hintereinander durch die Abgaskanäle flitzen und auf das Turbinenrad treffen ... :thumbsup:

Wie sich nun jeder sehr gut vorstellen kann, je kürzer der Weg der "Tennisbälle" umso schneller, umso eher bekommt das Turbinenrad einen "auf die Omme" .... und das nennt sich dann Spool .. :D
Jesse Stone : "Das Wissen ist überall in der Welt, man muß sich nur dafür öffnen."

Glücklich ist der, der den Dingen auf den Grund gehen kann ... :)

Hier stehender früherer DE-Forenlink entfernt

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Bürgermeister« (24. Juli 2014, 18:37)


27

Donnerstag, 24. Juli 2014, 20:39

Ganz einfach grosse Lader machen mehr Abgas. Der OEM Krümmer reicht nur bis zu einer gewissen Anzahl von PS und dann ist Ende.


Weis jemand bei wieviel Leistung beim OEM Krümmer schluss ist?
„Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“

Zuschlag

User mit Erfahrung

Beiträge: 354

Fahrzeug: EVO 7 RS2

Wohnort: Vorarlberg/Hörbranz

  • Private Nachricht senden

28

Donnerstag, 24. Juli 2014, 20:46

Ganz einfach grosse Lader machen mehr Abgas. Der OEM Krümmer reicht nur bis zu einer gewissen Anzahl von PS und dann ist Ende.


Weis jemand bei wieviel Leistung beim OEM Krümmer schluss ist?


450-500 galt für diesen als Limit

Bürgermeister

User mit Erfahrung

Beiträge: 555

Fahrzeug: Evo 9 Sport, 2 mal 89er 8V und 16V integrale, 86er Audi 80 1.8 GTE quattro KAT (letzterer steht zum Verkauf http://www.audi-80-scene.de/forum/index.php?page=RMarketplaceEntry&entryID=9085

Wohnort: 24147 Kiel in Deutschland

  • Private Nachricht senden

29

Donnerstag, 24. Juli 2014, 20:48


Weiß jemand bei wieviel Leistung beim OEM Krümmer Schluss ist?

.
Geportet oder ungeportet ?
Der FP Black .. http://store.forcedperformance.net/merch…de=Lancer-Turbo .. soll bis wo gehen ?
Jesse Stone : "Das Wissen ist überall in der Welt, man muß sich nur dafür öffnen."

Glücklich ist der, der den Dingen auf den Grund gehen kann ... :)

Hier stehender früherer DE-Forenlink entfernt

Bürgermeister

User mit Erfahrung

Beiträge: 555

Fahrzeug: Evo 9 Sport, 2 mal 89er 8V und 16V integrale, 86er Audi 80 1.8 GTE quattro KAT (letzterer steht zum Verkauf http://www.audi-80-scene.de/forum/index.php?page=RMarketplaceEntry&entryID=9085

Wohnort: 24147 Kiel in Deutschland

  • Private Nachricht senden

30

Freitag, 25. Juli 2014, 11:45



Weiß jemand bei wieviel Leistung beim OEM Krümmer Schluß ist?


450-500 galt für diesen als Limit

.
FP Customer Reviews
.... 1ter : "At 40psi I made 750whp currently holding the world record for this turbo" .... 2ter : "So far the car stick injury obtained 460/620 in March, we want to increase the power of 550 / 7" ...

Wahrscheinlich mit geporteten Krümmer realisiert .. ;)
Hat @Diddy selbst nicht mal nen Black gefahren ?
Jesse Stone : "Das Wissen ist überall in der Welt, man muß sich nur dafür öffnen."

Glücklich ist der, der den Dingen auf den Grund gehen kann ... :)

Hier stehender früherer DE-Forenlink entfernt

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

Evo_lias

Power User

Beiträge: 1 005

Fahrzeug: Mitsubishi Evolution IX Ralliart/ Opel Corsa 1.2 16V

Wohnort: In der Schweiz

  • Private Nachricht senden

31

Freitag, 25. Juli 2014, 13:19


.
FP Customer Reviews
.... 1ter : "At 40psi I made 750whp currently holding the world record for this turbo" .... 2ter : "So far the car stick injury obtained 460/620 in March, we want to increase the power of 550 / 7" ...

Wahrscheinlich mit geporteten Krümmer realisiert .. ;)
Hat @Diddy selbst nicht mal nen Black gefahren ?


Fährt er immer noch =)
WE DIDN^T JUST BUILD A CAR------WE STARTED A RELIGION!

:!: MITSUBISHI LANCER EVOLUTION :!:

Bürgermeister

User mit Erfahrung

Beiträge: 555

Fahrzeug: Evo 9 Sport, 2 mal 89er 8V und 16V integrale, 86er Audi 80 1.8 GTE quattro KAT (letzterer steht zum Verkauf http://www.audi-80-scene.de/forum/index.php?page=RMarketplaceEntry&entryID=9085

Wohnort: 24147 Kiel in Deutschland

  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 25. Juli 2014, 13:59

...
Hat @Diddy selbst nicht mal nen Black gefahren ?


Fährt er immer noch =)

.
http://evo-forum.ch/index.php?page=Threa…1123#post141123 ... ???
Jesse Stone : "Das Wissen ist überall in der Welt, man muß sich nur dafür öffnen."

Glücklich ist der, der den Dingen auf den Grund gehen kann ... :)

Hier stehender früherer DE-Forenlink entfernt

mico

Händler

  • »mico« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 494

Fahrzeug: EVO

Wohnort: Pikes Peak

  • Private Nachricht senden

33

Montag, 28. Juli 2014, 10:00






Bürgermeister

User mit Erfahrung

Beiträge: 555

Fahrzeug: Evo 9 Sport, 2 mal 89er 8V und 16V integrale, 86er Audi 80 1.8 GTE quattro KAT (letzterer steht zum Verkauf http://www.audi-80-scene.de/forum/index.php?page=RMarketplaceEntry&entryID=9085

Wohnort: 24147 Kiel in Deutschland

  • Private Nachricht senden

34

Montag, 28. Juli 2014, 20:11

.
Hmm ... schade eigentlich ... ich kann die beiden Diagramm-Blätter kaum lesen/verstehen ... is ja italienisch ... und nur wenig vergrößerbar ..
Deswg. meine Fragen : wieviel Drehmoment bei welcher Drehzahl und wieviel PS bei dito .. ??
Jesse Stone : "Das Wissen ist überall in der Welt, man muß sich nur dafür öffnen."

Glücklich ist der, der den Dingen auf den Grund gehen kann ... :)

Hier stehender früherer DE-Forenlink entfernt

Aquaman

User mit Erfahrung

Beiträge: 668

Fahrzeug: Evo 8

Wohnort: Kt. Bern

  • Private Nachricht senden

35

Montag, 28. Juli 2014, 20:16

516ps bei 6492rpm

612nm bei 5852rpm

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bürgermeister (28.07.2014)

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

Bürgermeister

User mit Erfahrung

Beiträge: 555

Fahrzeug: Evo 9 Sport, 2 mal 89er 8V und 16V integrale, 86er Audi 80 1.8 GTE quattro KAT (letzterer steht zum Verkauf http://www.audi-80-scene.de/forum/index.php?page=RMarketplaceEntry&entryID=9085

Wohnort: 24147 Kiel in Deutschland

  • Private Nachricht senden

36

Montag, 28. Juli 2014, 20:30

.
Danke .. :thumbup:
Der Garrett GTX 3582 isn Single-Scroll, odrrr ? Deswg. so spät das maximale Drehmoment, odrrr ??
Jesse Stone : "Das Wissen ist überall in der Welt, man muß sich nur dafür öffnen."

Glücklich ist der, der den Dingen auf den Grund gehen kann ... :)

Hier stehender früherer DE-Forenlink entfernt

37

Dienstag, 29. Juli 2014, 10:36

.
Danke .. :thumbup:
Der Garrett GTX 3582 isn Single-Scroll, odrrr ? Deswg. so spät das maximale Drehmoment, odrrr ??


Ja und er ist halt schon recht gross der Lader.

Angabe des LD wär noch hilfreich. Sonst sagt das Diagramm nix aus!

Puncher

Händler

Beiträge: 2 200

Fahrzeug: Fahrrad

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

38

Dienstag, 29. Juli 2014, 11:28

.
Danke .. :thumbup:
Der Garrett GTX 3582 isn Single-Scroll, odrrr ? Deswg. so spät das maximale Drehmoment, odrrr ??


Ja und er ist halt schon recht gross der Lader.

Angabe des LD wär noch hilfreich. Sonst sagt das Diagramm nix aus!


1,3 bar :thumbup:

mico

Händler

  • »mico« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 494

Fahrzeug: EVO

Wohnort: Pikes Peak

  • Private Nachricht senden

39

Dienstag, 29. Juli 2014, 12:15

Ja es sind 1.2-1.3 bar. Man kann auch so programmieren, dass das Drehmoment früher anliegt. Wir haben es bewusst nicht so gemacht, weil es so besser kontrollierbar ist.

Werbung © CodeDev