Du bist nicht angemeldet.

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lancer Evolution Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 28. Januar 2014, 22:21

Firma für Keramik Beschichtung?

Ich möchte meinen Auspuffkrümmer Keramisch beschichten lassen, kennt Jemand eine Adresse aus eigener Erfahrung die das macht?
Am besten eine Firma die den Krümmer noch sandstrahlt oder mit einem ähnlichen Verfahren entrostet.

Habe bis jetzt zwei Firmen angeschrieben: Die erste hat gemeint, dass ihre Beschichtungen für Auspuffanlagen nicht geeignet wären. Und die zweite hat bis jetzt noch nicht geantwortet.

Also gesucht ist eine erfahrene Firma auf dem Gebiet, über Antworten und Ratschläge würde ich mich freuen.

Ergebnis sollte etwa so ausschauen:


Aquaman

User mit Erfahrung

Beiträge: 671

Fahrzeug: Evo 8

Wohnort: Kt. Bern

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. Januar 2014, 12:25

http://www.cccp.ch/123712.html

Kann dir den Krümmer auch für einen kleinen Preis Sandstrahlen und mit Hitzeschutzfarb lackieren.

Hält bei mir auch nach mehrmaligen Rennstreckenbesuchen noch!

Habs auch selbst gemacht.

Sonst eben die oben genannte Adresse!

Dino

Händler

Beiträge: 2 452

Fahrzeug: Evo 6 TME, Lancer Turbo, R33 GTR, R35GTR, Viper GTS, Jaguar XJR V8, Daimler Century V12 und noch was normales.

Wohnort: Münchenbuchsee, Bern, Schweiz

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 29. Januar 2014, 12:34

Ich habe früher mal Krümmer mit Beschichtung (seitens Hersteller) verbaut... war nicht unbedingt das Geld wert (schon mal rein von Seite des Korrosionsschutzes her betrachtet).
Aus welchen Gründen willst Du es machen lassen?
Off. Mitsubishi Vertreter seit 1982, Ecutek, Cobb, Redline Oils etc.

"Andere müssen sich selbst Experten nennen, bei uns tun es die Kunden."
Anfragen lohnt: OEM Mitsubishi Teile zu super Nettopreisen und mit Garantie!

4

Mittwoch, 29. Januar 2014, 18:13

Aus welchen Gründen willst Du es machen lassen?

1. Weil der Krümmer mit dem braunen Farbstich einfach farblich nicht mehr in den Motorraum passt und 2. wenn ich dadurch noch weitere Vorteile wie z.B. geringere Wärmeabstrahlung an den Wasserkühler erreichen könnte, habe ich zwei Fliegen mit einer Klatsche geschlagen. Dachte Korrosionsschutz sei genau einer der Vorteile?

Habe schon daran gedacht das Ding mit Hitzeschutzlack oder mit Ofenfarbe zu lackieren/streichen. Aber habe keine Lust darauf, dass mir alles wieder ablättern könnte und ich alles wieder auseinander nehmen muss. Ich will das Turboknie eben auch noch machen, das gllitzern (bling bling) gefällt mir nicht so.

Habe von der zweiten Firma eine Antwort bekommen: Sie verstehen nicht ganz wieso ich auf dem Abgaskrümmer eine Keramikschicht haben will und wenn dann sei die Keramik sehr schlagempfindlich und hätte kaum eine Funktion (?). Die Geometrie sie mit einem robotergesteuerten Plasma sehr schwierig zu erreichen und sehr teuer, mehrere tausend Franken. Sie empfehlen eine andere Lösung.

Dachte wenn die Amis alles mit "ceramic coating" versehen, kann das nicht so schlecht sein.
Habe ich da was falsches aufgefasst? Ich muss mich wohl neu orientieren und überlegen was ich nun machen will...

5

Mittwoch, 29. Januar 2014, 22:33

Wenn du die Hitzeabstrahlung verringern willst gibt es da auch noch das gute alte Auspuffband. ;-)

Hält beim Kollegen an der HD super und erfüllt sein Zweck. Wird auch viel an Hotrods verwendet.

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

Aquaman

User mit Erfahrung

Beiträge: 671

Fahrzeug: Evo 8

Wohnort: Kt. Bern

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 30. Januar 2014, 07:43

Aus welchen Gründen willst Du es machen lassen?

Dachte wenn die Amis alles mit "ceramic coating" versehen, kann das nicht so schlecht sein.
Habe ich da was falsches aufgefasst? Ich muss mich wohl neu orientieren und überlegen was ich nun machen will...



Die Amis piseln nur ein wenig Farbe drüber sonst NIX!

Habe mein Krümmer und Knie selbst sandgestrahlt und 2x mit Hitzeschutz lackiert, hält noch nach 1.5 jahren 1a und bröckelt NIX ab!

Wenn man es sauber macht :)

1. ganzer krümmer auf ein Brett aufschrauben, löcher zumachen

2. sandstrahlen

3. mit Bremsreiniger sauber abduschen, trocknen lassen

4. Dose gut schütteln, dann eine feine Schicht 800°C Lack drauf, kurz antrocknen lassen, nochmals. Nicht zu viel Farb, die kann schwer werden und abfallen!

5. Spass haben :)

Beiträge: 54

Fahrzeug: Toyota Supra

Wohnort: Döt wo du net wohnsch

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 30. Januar 2014, 12:17

Ich hatte meine auch bei CCCP gemacht, kostet jedoch schon paar Franken.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Burning_scar (02.02.2014)

Beat91

Neuer User

Beiträge: 15

Fahrzeug: Mitsubishi Lancer Evolution 9 GSR

Wohnort: Hunzenschwil

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 30. Januar 2014, 17:16

Ich würde dir eine Teflonbeschichdung empfehlen, das hät auch hohe Temperaturen aus und ist nicht so teuer :thumbsup: . Frag mal bei Diddyart69, er kann dir da sicher besser auskunft geben. Wenn du möchdest hat er auch geportete Originalkrümmer die nicht so auffallen :whistling: .

Gruss Beat

Banane

User aus Leidenschaft

Beiträge: 107

Fahrzeug: EVO 9

Wohnort: Winterthur

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 30. Januar 2014, 20:24

lol

Glaub ich spinne was man hier so liest ... :pinch: Keramik und co, damit der Kühler nicht zuviel Wärme bekommt xD sowas ist ja sowas von übertrieben und wenn dich der Rost stört blas ne Spraydose drauf und gut ist.

Beiträge: 54

Fahrzeug: Toyota Supra

Wohnort: Döt wo du net wohnsch

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 31. Januar 2014, 10:51

RE: lol

Glaub ich spinne was man hier so liest ... :pinch: Keramik und co, damit der Kühler nicht zuviel Wärme bekommt xD sowas ist ja sowas von übertrieben und wenn dich der Rost stört blas ne Spraydose drauf und gut ist.



Wenn dir der Begriff "Wärmeenergie" etwas sagt hast du meine Antwort drauf. Auf die Performance des Turboladers hat es einen grossen einfluss.

Gruss

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

Banane

User aus Leidenschaft

Beiträge: 107

Fahrzeug: EVO 9

Wohnort: Winterthur

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 31. Januar 2014, 12:57

Ein Lader unter Last glüht abgasseitig so oder so. Beschichtete Lader Rotoren können was bringen aber sicher kein Auspuffkrümer.

12

Freitag, 31. Januar 2014, 14:14

Ein Lader unter Last glüht abgasseitig so oder so. Beschichtete Lader Rotoren können was bringen aber sicher kein Auspuffkrümer.


:thumbup: :thumbup:

13

Freitag, 31. Januar 2014, 14:15

Glaub ich spinne was man hier so liest ... :pinch: Keramik und co, damit der Kühler nicht zuviel Wärme bekommt xD sowas ist ja sowas von übertrieben und wenn dich der Rost stört blas ne Spraydose drauf und gut ist.



Wenn dir der Begriff "Wärmeenergie" etwas sagt hast du meine Antwort drauf. Auf die Performance des Turboladers hat es einen grossen einfluss.

Gruss



mach nen ordentlichen Lader rein. Dass hat den grösseren Einfluss auf die Leistung

Beiträge: 54

Fahrzeug: Toyota Supra

Wohnort: Döt wo du net wohnsch

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 31. Januar 2014, 16:02

Glaub ich spinne was man hier so liest ... :pinch: Keramik und co, damit der Kühler nicht zuviel Wärme bekommt xD sowas ist ja sowas von übertrieben und wenn dich der Rost stört blas ne Spraydose drauf und gut ist.



Wenn dir der Begriff "Wärmeenergie" etwas sagt hast du meine Antwort drauf. Auf die Performance des Turboladers hat es einen grossen einfluss.

Gruss



mach nen ordentlichen Lader rein. Dass hat den grösseren Einfluss auf die Leistung

Glaub ich spinne was man hier so liest ... :pinch: Keramik und co, damit der Kühler nicht zuviel Wärme bekommt xD sowas ist ja sowas von übertrieben und wenn dich der Rost stört blas ne Spraydose drauf und gut ist.



Wenn dir der Begriff "Wärmeenergie" etwas sagt hast du meine Antwort drauf. Auf die Performance des Turboladers hat es einen grossen einfluss.

Gruss



mach nen ordentlichen Lader rein. Dass hat den grösseren Einfluss auf die Leistung



Wenn man aber schon aus dem "Ordentlichen Lader" das meiste raus holen will muss man die Wärme drin halten so gut es geht.
Ich fahre da ganz andere dimensionen somit sehe ich das etwas heikler an.
Schluss endlich jedem das seine, es gibt ja immer die besseren und schlaueren :thumbsup:

Gruss

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Racestone (31.01.2014)

15

Freitag, 31. Januar 2014, 16:40

Zitat

Wenn man aber schon aus dem "Ordentlichen Lader" das meiste raus holen will muss man die Wärme drin halten so gut es geht.
Ich fahre da ganz andere dimensionen somit sehe ich das etwas heikler an.
Schluss endlich jedem das seine, es gibt ja immer die besseren und schlaueren :thumbsup:

Gruss


Ahh du bist der mit den ganz anderen Dimensionen ... puuuhhh

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Racestone (31.01.2014)

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

16

Freitag, 31. Januar 2014, 16:51

Irgendwie ist hier schon fast Popcorn Time.

Wenn er weniger Wärmeabstrahlung auf den Kühler will und das der Krümmer geschützt ist dann ist das so fertig.
Wer denn grösseren hat interessiert e keinen, eine Lösung für sein Problem ist hier gefragt.

Ich finde immer noch wenn er die Wärmeabstrahlung reduzieren will dann soll er doch den Krümmer mit Auspuffband umwickeln. Wenns schön gemacht ist sieht es auch noch scharf aus. Hab das auch schon an anderen Fahrzeugen gesehen.

Falls es nur ums äusserliche geht, dass es gut aussieht bin ich auch für 800 Grad Farbe aus der Dose. Hat bei meinem Mustang auch gehalten.

Aber jedem seine Idee, Hauptsache es wird geholfen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Evo_lias (31.01.2014)

Beiträge: 54

Fahrzeug: Toyota Supra

Wohnort: Döt wo du net wohnsch

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 31. Januar 2014, 17:13

Zitat

Wenn man aber schon aus dem "Ordentlichen Lader" das meiste raus holen will muss man die Wärme drin halten so gut es geht.
Ich fahre da ganz andere dimensionen somit sehe ich das etwas heikler an.
Schluss endlich jedem das seine, es gibt ja immer die besseren und schlaueren :thumbsup:

Gruss


Ahh du bist der mit den ganz anderen Dimensionen ... puuuhhh

Zitat

Wenn man aber schon aus dem "Ordentlichen Lader" das meiste raus holen will muss man die Wärme drin halten so gut es geht.
Ich fahre da ganz andere dimensionen somit sehe ich das etwas heikler an.
Schluss endlich jedem das seine, es gibt ja immer die besseren und schlaueren :thumbsup:

Gruss


Ahh du bist der mit den ganz anderen Dimensionen ... puuuhhh



Hehe du bist lustig :thumbsup:

Banane

User aus Leidenschaft

Beiträge: 107

Fahrzeug: EVO 9

Wohnort: Winterthur

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 1. Februar 2014, 13:42

Also wenn du möglichst viel Wärme Energie in dem Lader speichern möchtest dann hast du wirklich keine Ahnung

Beiträge: 54

Fahrzeug: Toyota Supra

Wohnort: Döt wo du net wohnsch

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 2. Februar 2014, 10:43

Also wenn du möglichst viel Wärme Energie in dem Lader speichern möchtest dann hast du wirklich keine Ahnung



Ich bin mir jetzt sicher, du weisst das besser, dass freut mich sehr :thumbup:

20

Sonntag, 2. Februar 2014, 13:38

Danke für die zahlreichen Antworten.

In der Zwischenzeit habe ich CCCP kontaktiert und ein faires Angebot für Sandstrahlen und Beschichten erhalten.

Habe mich entschieden die Turbo Hotside (Turbinengehäuse) auch noch beschichten zu lassen. Zuerst wird die Hotside aber Innen noch geportet/poliert. Habe ich beim Krümmer bereits gemacht.

Danach geht das ganze zu CCCP.

Werbung © CodeDev