Du bist nicht angemeldet.

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

Danrage

User aus Leidenschaft

  • »Danrage« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 225

Fahrzeug: Evo V

Wohnort: Augsburg

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 9. März 2018, 15:47

Yokohama A052 Erfahrungen?

Hey Jungs und Mädels,


hat jemand Erfahrungen mit dem A052? Ich hab bisher kaum was darüber gelesen und auch im Netz nicht viel gefunden.
Jemand was gehört wie der im Vergleich zu den anderen guten Semi´s ist?

lg
Dan
- Balance is Everything

- Ein Auto ist erst dann gescheit wenn du im Auto sitzt und Angst hast es zu Starten (Walter Röhrl ^^)



楽しみをした

michael_94

User aus Leidenschaft

Beiträge: 105

Fahrzeug: Evo X GRS Arashi, Ford Fiesta ST

Wohnort: Bern

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 10. März 2018, 07:30

Hallo

Ich hab letzten Montag meine neuen Semis bestellt und gestern auf die Felge gezogen.
Gekauft hab ich die Reifen bei Autersa. Ich war eine weile dort und wir hatten uns über div. Reifen unterhalten.
Auch über de A025, Herr Sägesser der extra dazu geholt wurde, meinte dieser Pneu sei zwar Top, jedoch nicht auf dem Evo (Dimension: 245/40r18). Da sei das Auto zu schwer und der Reifen übervordert.

Er empfiel mir den Toyo R888R zu nehmen. Der mache auf dem Evo eine tolle Figur und sei preislich günstig.
Er meinte auch dass der A052 eher für leichte Autos sei wie z.B. ein corsa oder ähnliches.

Nun ja, ich hab mir nochmals den Toyo gekauft.
Erfahrung kann ich zwar keine bieten jedoch hoffe ich, dass ich trotzdem etwas helfen konnte.

Übrigens, ein Toyo kostet mich 250.- und ein Yoko wäre um die 400.- ohne märchensteuer.
Somit war mein Entscheidung schnell getroffen.

Gruss Michael

Ähnliche Themen

Werbung © CodeDev