Du bist nicht angemeldet.

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lancer Evolution Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »WhiteHase« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Fahrzeug: Evo 5

Wohnort: Darmstadt

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. September 2017, 08:24

Probleme beim beschleunigen

Habe seit längerem das Problem das wenn ich beispielsweise im 5 Gang bin und dann vollgas gebe der Motor nicht gleichmäßig durchbeschleunigt es fühlt sich an als würde es kurz hängen bleiben und dann geht's weiter... Ladedruck habe ich trotzdem wie sonst auch immer.

Gestern hab ich Ölfilter und Öl ( 5/50) gewechselt. Den Spritfilter im Motorraum hab ich auch getauscht meine ganzen ladedruck Schläuche sind neu... Er läuft Jezz wieder besser wie vorher definitiv aaaber wenn ich bei etwas höhere Drehzahl Vollgas gebe passiert erstmal 1-2sek lang garnix und dann auf einen Schlag kommt er mit der gefühlten vollen Leistung rein geknallt... Jemand Vorschläge etc? Ich bin mim Latein bald Feddisch und dann muss ich auf einen Termin von Steffen warten weil ich niemand kenne aus der nähe der mir helfen könnte... ????

Entschuldigt bitte meine Rechtschreibfehler ich hab nur schnell auf der Arbeit am Handy getextet...

2

Mittwoch, 27. September 2017, 09:15

Zündanlage kontrollieren.
Kerzen, Stecker, Kabel und Spulen könnten ev ein problem haben.

Aber hört sich schon so an das das map im 5gang etwas klopft.
„Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“

  • »WhiteHase« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Fahrzeug: Evo 5

Wohnort: Darmstadt

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. September 2017, 13:33


Zündanlage kontrollieren.
Kerzen, Stecker, Kabel und Spulen könnten ev ein problem haben.

Aber hört sich schon so an das das map im 5gang etwas klopft.


Zündkerzen sind schon neue drin und Stecker soweit auch alle in Ordnung kann höchstens mal Durchmessen... Also im Stand kann ich den Motor hochdrehen lassen da ist alles tip top

darkstar

Co-Administrator

Beiträge: 3 007

Fahrzeug: Alexis // S13 SR20 // S13 CA18 Dorimoto

Wohnort: ZH

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. September 2017, 11:00

Würde auch noch mal die Druckdose überprüfen.

greetz Sascha
"Leise Autos töten Kinder und Blinde!"

Werbung © CodeDev