Du bist nicht angemeldet.

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

Beiträge: 63

Fahrzeug: Mitsubishi Lancer Ralliart Sportback

Wohnort: Aargau

  • Private Nachricht senden

161

Dienstag, 3. Januar 2017, 22:03

Top wie immer von dir Christian. Bin gespannt was du noch alles geplant hast für dieses Jahr ;) Weiter so!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CN18 (04.01.2017)

CN18

User mit Erfahrung

  • »CN18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Fahrzeug: Mitsubishi Lancer Evolution X MR / Mitsubishi Lancer Sedan 2.0 Ralliart GS (Ex-Fahrzeug)

Wohnort: Aargau

  • Private Nachricht senden

162

Mittwoch, 4. Januar 2017, 07:10

Danke dir. Ich habe da schon einiges vor, aber lasst euch überraschen. :D

Ab Frühling werden wieder paar Veränderungen geben. :thumbup:

Erstmals hoffe ich sehr dass diese Winter noch genug Schnee kommt, damit ich mal den aufwirbeln könnte. Habe bis jetzt noch nicht mit dem Evo machen können…

CN18

User mit Erfahrung

  • »CN18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Fahrzeug: Mitsubishi Lancer Evolution X MR / Mitsubishi Lancer Sedan 2.0 Ralliart GS (Ex-Fahrzeug)

Wohnort: Aargau

  • Private Nachricht senden

163

Samstag, 7. Januar 2017, 11:16

Dirty Evo

Wie bei jedem Winter werden unsere Karren dreckig. Hier präsentiere ich euch meine etwas unsaubere Evo. Autowäsche war wieder mal fällig. :whistling:




CN18

User mit Erfahrung

  • »CN18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Fahrzeug: Mitsubishi Lancer Evolution X MR / Mitsubishi Lancer Sedan 2.0 Ralliart GS (Ex-Fahrzeug)

Wohnort: Aargau

  • Private Nachricht senden

164

Samstag, 7. Januar 2017, 17:31

Evo X Strip & Weight Reduction Attempt

Nach der intensiven Autowäsche habe ich den schön in der Mitte der Garage parkiert.



Und ZACK habe ich es zerlegt. Sieht aber interessant aus, ohne die Heckstange. :D







Ich hatte vor an meinem Evo mehr Gewicht zu reduzieren, jedoch muss es vorläufig als Alltagswagen mit 5 Plätzer bleiben. Den Subwoofer habe ich schon lange rausgeschmissen und verkauft. Diesmal habe ich vorgehabt die Speaker rauszunehmen.



Jedoch musste ich testen welche ich drin lassen kann, denn ich bräuchte die Navi vorläufig noch und mir war auch wichtig, dass ich die Navi Stimme hören kann. Nach einigen Motorstarts habe ich herausgefunden, dass ich alle Speaker ausser der Fahrertür rausschmeissen kann und ich die Navi noch gut hören kann. Kurz darauf, als die Gewichtsreduktion bei den Speaker erledigt wurde, hat mich mein Vater schon zusammengeschissen wegen den Russflecken am Boden (die Platten waren vor kurzem neu belegt worden). :pinch:



Schnell den Russ weggewischt, habe ich nun die Batterie abgehänkt und fuhr weiter mit meinem Gewichtsreduktionstrip fort. Diesmal habe ich versucht alle Verkleidungen rauszuschmeissen um zu sehen was ich da noch optimieren könnte. Sogar den Dachhimmel habe ich rausgeschmissen. Hier noch einige Schnappschüsse von der Prozess. ;)









Ich wollte eigentlich noch die Bodenteppich rausschmeissen und die Teermatten entfernen. Jedoch hatte ich zu wenig Zeit für das, weil hie und da was dazwischen gekommen ist. :rolleyes: Somit habe ich mich um entschieden, dass ich das Heck reinigen möchte. Ich würde euch empfehlen auch mal die Heckleuchten zu demontieren. Bei mir hat sich schon grauenhaft viel Schmutz gesammelt (vor allem an der Stelle unterhalb des Heckdeckelmechanismus).



Nun sieht das Heck wie neu aus. :thumbsup:













Da ich den Evo halbwegs leergeräumt habe, wollte ich gleich eine Testfahrt mit meiner Verlobten machen um zu erfahren wie es so ohne Abdeckungen ist. Ihr Kommentar, als sie mein Evo so zum ersten Mal sah: „Mein Gott, wie sieht das aus??? Sieht wie ein Schrottwagen aus!!!“. 8| Ich habe nur Facepalm gemacht und folgendes angefügt: „Because f***ing Racecar!“ :evil: Sie war aber trotzdem nicht begeistert. Egal, habe sie im Auto reingezwungen und ab gings zum Testfahrt. Meine Erkenntnis war eher ernüchternd und hatte mir etwas anders erhofft. Wenn ich richtig Gas gebe tönte es richtig geil, wie ein reines Rennwagen. Jedoch, sobald es auf Leerlauf hinwegrollt ist es nur noch beschissen laut und unerträglich. Als Alltagswagen wird in meinem Fall zu 90% Leerlauffahrt sein. Ausser ich fahre halt immer ausserhalb der erlaubten Rahmen was ich sicher nicht riskieren will. Auf dem Track wird sicher viel geiler sein, aber da muss ich auch realistisch sein. Wie oft fahre ich auf dem Track im Vergleich zum Strasse? Deswegen kommen alle Abdeckungen wieder dran. Hier noch eine kurze Video um zu zeigen wie laut es ist.



Ebenfalls noch die letzten Bilder bevor alles wieder zurückgebaut wird.







Die Türabdeckungen musste ich bei der Probefahrt kurzfristig dranpappen, weil die Fenster vorher unten waren und wenn die Stecker beim Fensterheber nicht angeschlossen sind, konnte ich keine Fenster hochheben. :whistling:

Die Teermatten werde ich demnächst auf jeden Fall entfernen. Das wird an einem Wochenende gemacht. Wird später dann Berichtet inkl. Auflistung der Gewichte rausgeschmissene Teile. :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Evoraven (08.01.2017)

Banane

User aus Leidenschaft

Beiträge: 96

Fahrzeug: EVO 9

Wohnort: Winterthur

  • Private Nachricht senden

165

Samstag, 7. Januar 2017, 18:06

Denkst du nicht macht wenig Sinn, zb die Teermatten zu entfernen wenn du die Verkleidungen usw drin lassen willst?
Ich würde damit anfangen ohne Beifahrer auf dem Track deine Runden zu drehen :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

whiteevox (07.01.2017)

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

CN18

User mit Erfahrung

  • »CN18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Fahrzeug: Mitsubishi Lancer Evolution X MR / Mitsubishi Lancer Sedan 2.0 Ralliart GS (Ex-Fahrzeug)

Wohnort: Aargau

  • Private Nachricht senden

166

Sonntag, 8. Januar 2017, 18:05

Da stimme ich dir zu wegen Beifahrer auf dem Track. ;)

Jedoch mache ich das nicht wegen Track oder um Sekunden. Da bin ich noch meilenweit entfernt.

Momentan muss mein Evo als Alltagswagen hinhalten, d.h. als 5-Plätzer bleiben. Z.B. diese Teermatten entfernen ist sozusagen nur als Vorbereitung für mein nächstes Projekt. Deswegen wollte ich nur unnötiges Gewicht rausschmeissen die für mich keine Verwendung hat. Wenn der Evo dann als Zweitwagen gebraucht wird, dann mache ich mit dem Gewichtsreduktion richtig mit kompletten Ausräumen usw. Dazu erst später. :thumbup:

CN18

User mit Erfahrung

  • »CN18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Fahrzeug: Mitsubishi Lancer Evolution X MR / Mitsubishi Lancer Sedan 2.0 Ralliart GS (Ex-Fahrzeug)

Wohnort: Aargau

  • Private Nachricht senden

167

Sonntag, 8. Januar 2017, 21:20

Snow Fun

Da endlich mal in unsere Gegend genügend Schnee gab, wollte ich diese Gelegenheit nicht auslassen. Somit habe ich nach der Arbeit bisschen Spass gehabt. Hier ein paar Bilder und Videos. :thumbup:













Paar Tage später war meine Verlobte bei mir und wir haben einen kleinen Ausflug unternommen und natürlich darf bisschen Spass nicht fehlen. :D








jpevo9

Neuer User

Beiträge: 17

Fahrzeug: Evo X GSR FE

Wohnort: Luzern

  • Private Nachricht senden

168

Sonntag, 8. Januar 2017, 22:12

Salü Chris

Wenn du dich mit dem Evo etwas austoben willist geh doch mal ins Eventcenter Seelisberg.

War gestern auch dort mit nem Kumpel der einen alten Impreza GT hat. Macht einen heiden spass:)

Gruess Piru

CN18

User mit Erfahrung

  • »CN18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Fahrzeug: Mitsubishi Lancer Evolution X MR / Mitsubishi Lancer Sedan 2.0 Ralliart GS (Ex-Fahrzeug)

Wohnort: Aargau

  • Private Nachricht senden

169

Montag, 9. Januar 2017, 10:00

Hallo Piru

Danke dir für den Tipp. Ich habe mich schon für den Snow Drift Ambri (freies Driften) am 19.2.17 vormittags angemeldet. Mal sehen wer noch alles dabei ist. :thumbsup:

Kurvenräuber

User aus Leidenschaft

Beiträge: 200

Fahrzeug: opel astra

  • Private Nachricht senden

170

Montag, 9. Januar 2017, 10:08

die auspufanlag klingt suuper :thumbsup:

Hier könnte Ihre Werbung stehen...

CN18

User mit Erfahrung

  • »CN18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Fahrzeug: Mitsubishi Lancer Evolution X MR / Mitsubishi Lancer Sedan 2.0 Ralliart GS (Ex-Fahrzeug)

Wohnort: Aargau

  • Private Nachricht senden

CN18

User mit Erfahrung

  • »CN18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Fahrzeug: Mitsubishi Lancer Evolution X MR / Mitsubishi Lancer Sedan 2.0 Ralliart GS (Ex-Fahrzeug)

Wohnort: Aargau

  • Private Nachricht senden

172

Gestern, 13:02

Wintergenuss

Zum Glück gibt’s bei uns für mehrere Tage genügend Schnee und diese wollte ich mir natürlich nicht entgehen lassen. Somit habe ich ab und zu mal eine kleine Spritztour gönnen lassen mit ein bisschen Fun abseits der Strasse. Die Momente habe ich wie immer in Bildern festgehalten und lasse euch es ebenfalls geniessen. :thumbsup:









































Übrigens muss ich aber auch zugeben, dass mein Evo viel zu tief liegt und wegen falscher Lenkgeometrie (war noch die Einstellung für den Track) hatte ich auch zum Teil recht Mühe im Schnee voranzukommen. :whistling: Der Evo ist vor allem bei tiefem Schnee eher quer als längs vorangekommen, war zum Teil wie ein Schneeschaufel. Es ist auch ein paar Mal passiert dass ich im Schnee steckenblieb und nur noch mit Not und Mühe rausgekommen bin. Leider hatte ich einmal Pech und musste sogar mit dem kleinen Eiskratzer der ganze Schnee freischippen was über eine Stunde dauerte. :thumbdown: Da habe ich mich sofort entschlossen, dass es höher geschraubt werden muss und auch gleich mit neue Lenkgeometrie für den Snow Drift in Ambri am 19. Februar.

Ähnliche Themen

Werbung © CodeDev